Jacuzzi

Jacuzzi/Hydromassagebad
 
Für die heutigen Menschen sind hohes Arbeitstempo, Nervosität, Stress und ständige Herausforderungen charakteristisch. Wellness und Hydromassage kompensieren diese negativen Einflüsse und bieten zugleich die Freude des Badens.

 
Das Wesen des Hydromassagebades besteht in den Düsen, die Wasser- oder Luftstrahlen sowie eine Kombination davon mit einer variablen Stärke herstellen. Diese Strahlen machen Wirbel in der Wassermenge um den Körper herum. Die Wasserstrahlen und die Blasen üben eine Massagewirkung aus und regen die Haut an.
Die durch die Düsen hergestellten Wasserstrahlen mit einer variablen Temperatur und Druckstärke erreichen die Haut in einer Massagekabine direkt.
Die Hydromassage hat eine wohltuende Wirkung auf Beschwerden der Bewegungsapparate, des Herz- und Gefäßsystems sowie des Verdauungssystems, hilft bei rheumatischen Beschwerden, mildert die Probleme des Blutkreislaufes und hilft der Venengefahr vorzubeugen.

Unseren Gästen steht ein Jacuzzi für fünf Personen zur Verfügung. Wassertemperatur: 35-36 °C.